Menschen am Werk - Eine Bewegung in der Kirche

Menschen am Werk

Das Hauptanliegen von Comunione e Liberazione ist es, zu bezeugen, dass das christliche Ereignis die wahrhaftigste Antwort auf die Bedürfnisse der Menschen ist, und die Person zur persönlichen Verifizierung des Glaubens in ihrem Leben zu erziehen. Der Glaube wird dabei nicht als etwas, das „neben“ den konkreten Erfahrungen, den Sorgen und Verpflichtungen des Alltags steht, verstanden.
Die Bewegung ruft immer wieder ins Gedächtnis, dass der Bestand aller Dinge und ihr tiefster Sinn in Christus zu finden sind.

Dieses Bewusstsein bringt die Leidenschaft hervor, in allen Lebensbereichen engagiert mitzuwirken, sei es in Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft oder Politik.
Durch die Begegnung mit der Bewegung und die Erziehung, die sie in ihr erhalten haben, sind viele Menschen dazu bewegt worden, sich zu engagieren – sei es alleine oder gemeinsam mit anderen innerhalb und außerhalb der Bewegung–, und haben in den verschiedensten Lebensbereichen Werke aufgebaut, die bisweilen gesellschaftliche Relevanz erlangt haben.
Alle diese Initiativen sind in Eigenverantwortung und voller Freiheit der Beteiligten entstanden.

© Fraternità di Comunione e Liberazione. CF 97038000580 / Webmaster / Note legali / Credits