Privates Gebet zum Diener Gottes Don Luigi Giussani - Sonstige Texte

Privates Gebet zum Diener Gottes Don Luigi Giussani

20.04.2012

Im Zusammenhang mit der Eröffnung des Seligsprechungsverfahrens für Don Giussani möchten wir dem Wunsch vieler nachkommen, die um einen Gebetstext gebeten haben, der der Natur seines Charismas entspricht. Daher hat die Fraternität die kirchlichen Autoritäten um die Approbation eines solches Gebet gebeten. Das Gebet ist für die private Verehrung zugelassen, so wie in der Kirche bei einem „Diener Gottes“, der Don Giussani jetzt ist, üblich ist. Wir möchten nachdrücklich darum bitten, andere Gebete und Formen der Verehrung zu unterlassen. Deshalb tritt die Fraternität auch jeder anderen Initiative entgegen.
(don Julián Carrón)


Barmherziger Vater, wir danken Dir,
dass Du Deiner Kirche und der Welt
den Diener Gottes, Don Luigi Giussani,
geschenkt hast.
Er hat uns mit seinem leidenschaftlichen
Leben gelehrt,
Jesus Christus als hier und jetzt gegenwärtig
kennenzulernen und zu lieben
und ihn mit demütiger Gewissheit zu bitten,
„dass der Beginn eines jeden Tages
ein Ja zum Herrn werde,
der uns umarmt
und den Grund unseres Herzens fruchtbar macht,
auf dass sich Sein Werk in der Welt verwirklicht,
der Sieg über den Tod und das Böse“.
Gewähre uns nach Deinem Willen
auf die Fürbitte Don Giussanis
die Gnaden, um die wir bitten,
in der Hoffnung, dass er schon bald
zu Deinen Heiligen zählt,
durch Christus, unseren Herrn. Amen.

Veni Sancte Spiritus.
Veni per Mariam




Adresse des Postulators:
segreteriapostulazione@luigigiussani.org
via Porpora, 127 − 20131 Milano (Italien)

Imprimatur in Curia Arch. Mediolanensi
13. April 2012
✝ Angelo Mascheroni


Sterbebild herunterladen

© Fraternità di Comunione e Liberazione. CF 97038000580 / Webmaster / Note legali / Credits