News - 2020

Franziskus und Benedikt XVI.

Der rote Faden zwischen den Päpsten

Kirche Gianni Valente

Auch wenn es manchmal nicht so scheint, gibt es zwischen Benedikt XVI. und Franziskus eine große Kontinuität. Beide weisen immer wieder darauf hin, dass es Christus ist, der die Kirche lenkt, und dass seine Anziehungskraft sie wachsen lässt.

Papst Franziskus öffnet die Heilige Pforte in Bangui (Zentralafrika), 2015.

Glaube und Einsamkeit

Aktuelles Julián Carrón

Was bedeutet es wirklich, „allein“ zu sein? Welche Antwort gibt der Glaube auf dieses uralte Problem des Menschen? Der Präsident der Fraternität von CL, Julián Carrón, hielt bei einer Konferenz in Florenz am 16. November 2019 den folgenden Vortrag.

„Alles Wirkliche Leben ist Begegnung“

Aktuelles

Das Rhein-Meeting ist entstanden auf Initiative einiger Freunde von CL. Weitere Personen haben sich im Laufe der Jahre angeschlossen. Uns verbindet der Wunsch, die Wirklichkeit, in der wir leben, besser kennen zu lernen und mit anderen Menschen zu teilen.

Pater Gianluca Carlin stellt das Thema vom Jahr 2019 vor.
Julián Carrón in Florenz

Was besiegt die Einsamkeit?

Kultur Marco Lapi

Einsamkeit ist eines der großen Probleme unserer Zeit. Auch und gerade für alte Menschen. Bei einer Konferenz in Florenz zu diesem Thema hielt auch Julián Carrón einen Vortrag.

Ilan Gonen, Julián Carrón und Luigi Paccosi