Seminar der Gemeinschaft

Worum es sich handelt

Das Seminar der Gemeinschaft ist ein erzieherisches Instrument, das die Erfahrung der Begegnung mit dem Charisma im Bewusstsein und der Zuneigung vertieft. Es besteht in der Lektüre und persönlichen Meditation eines Textes, der der gesamten Bewegung vorgeschlagen wird, gefolgt von gemeinschaftlichen Treffen.
Das Verständnis dieser Arbeit versteht sich tatsächlich wie eine „Schule“ (Anm.: wörtlich übersetzt heißt das „Seminar der Gemeinschaft“ im italienischen „Schule der Gemeinschaft“): vor allem bedarf es dem Willen zu Lernen; in zweiter Linie ist ein ernsthafter und ehrlicher Vergleich mit der eigenen Erfahrung gefragt, um das mitteilen zu können, was das Geheimnis Gottes im eigenen Leben wirkt, und darin die eigene Veränderung bezeugen zu können. Die vorgegebenen Texte sind für gewöhnlich Texte des Gründers, Don Luigi Giussani, oder seines Nachfolgers, Don Julián Carrón. Die Teilnahme ist frei und wird im Umfeld von Studium und Arbeit vorgeschlagen. Die Treffen finden im Allgemeinen wöchentlich statt.
Seit 2009 haben die Gruppen des Seminars der Gemeinschaft die Möglichkeit per Audio- und Videoübertragung, dem von Julián Carrón geleiteten Seminar der Gemeinschaft zu folgen. Auf diese Weise bietet sich jenen, die das wünschen, eine weitere Möglichkeit, um die Methode des Seminars der Gemeinschaft zu lernen.

Seminar der Gemeinschaft

Die Mitschriften der von Julián Carrón geleiteten Seminare der Gemeinschaft stehen auf Italienisch und Englisch zur Verfügung.

In Deutschland findet in folgenden Städten regelmäßig das Seminar der Gemeinschaft statt:

Berlin
dienstags, 19.30 Uhr
Pfarrei Herz Jesu
Alt Lietzow 19, U-Bahnhof Richard-Wagner-Platz
10587 Berlin

Bruchsal
dienstags, 20.30 Uhr (14-tägig)
Hofkirche beim Schloss
Schloßstr. 4
76646 Bruchsal
Bruchsal@cl-deutschland.de

Dresden
Montag 19.30 Uhr
Gemeindesaal Maria Himmelfahrt
Wittenberger Str. 88a
01277 Dresden
dresden@cl-deutschland.de

Eichstätt
freitags, 20.00 Uhr (in der Regel)
Bischöfliches Seminar
Leonrodplatz 3
85072 Eichstätt
(pünktlicher Einlass)
cl.eichstaett@web.de

Erlangen - Nürnberg
Mittwochs , 19.30 Uhr.
Pfarrei Heilig Kreuz
Langfeldstraße 36
91058 Erlangen
Erlangen@cl-deutschland.de

Frankfurt am Main
mittwochs, 20.00 Uhr
Pfarrzentrum St. Elisabeth - Kursraum
Kurfürstenplatz 29
60486 Frankfurt am Main
Frankfurt@cl-deutschland.de

Freiburg
mittwochs, 20.30 Uhr (14-tägig)
Nächstes Seminar: 18.12.2019, um 20.30 Uhr
Ludwigstr. 27
79104 Freiburg
Freiburg@cl-deutschland.de

Hamburg
montags, 20.30 Uhr
Kleiner Michel
Michaelisstraße 5
20459 Hamburg
Hamburg@cl-deutschland.de

Hannover - Braunschweig - Göttingen
dienstags, 20.30 Uhr
Hannover@cl-deutschland.de

Karlsruhe
Karlsruhe@cl-deutschland.de

Köln
donnerstags, 20.15 Uhr (14-tägig)
Pfarrheim St. Cosmas & Damian
Regenboldstraße 4
50765 Köln/Weiler
Koeln@cl-deutschland.de

Mannheim - Schwetzingenstadt
Mannheim@cl-deutschland.de

München
montags, 20.30 Uhr
Termine 2019/20: 23.9., 21.10., 18.11., 9.12., 13.1., 10.2., 9.3., 6.4., 11.5., 29.6.
Pfarrsaal St. Sebastian
Karl-Theodor-Str. 117
80796 München
sekretariat.muenchen@web.de

Stuttgart
freitags, 20.30 Uhr (14-tägig)
Kath. Kirchengemeinde St. Antonius
Franz-Josef-Fischer-Haus
Markgröninger Str. 35
70435 Stuttgart-Zuffenhausen
stuttgart@cl-deutschland.de


CLU / Studenten

München
donnerstags, 18.30 Uhr
Pfarrsaal St. Sebastian
Karl-Theodor-Str. 117
80796 München
clu@cl-deutschland.de

Eichstätt
donnerstags, 19.45 Uhr
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Ostenstr. 17 - Raum O17-105
85072 Eichstätt