Spuren

Spuren war die deutsche Ausgabe der Monatszeitschrift Tracce der von Don Luigi Giussani gegründeten internationalen katholischen Bewegung Comunione e Liberazione – Gemeinschaft und Befreiung. Die Zeitschrift dokumentierte das Leben einer Bewegung, die mit zu den bedeutsamsten Aufbrüchen in Kirche und Gesellschaft zählt. Sie brachte monatlich Briefe, Zeugnisse, Texte von Julián Carrón, Luigi Giussani, Berichte über das Leben der Kirche sowie aus Gesellschaft, Politik, Kunst und Kultur.

Spuren berichtete von einer christlichen Erfahrung, die keinen Bereich des Lebens ausspart und offen ist für alles Menschliche.

Die deutsche Ausgabe kam von 2001 – 2013 in gedruckter Form heraus. Anschließend sie online.

Die Zeitschrift erscheint weiterhin online in italienischer und englischer Sprache und in Print unter anderem in Italien, Spanien und Brasilien.

Mit der Archivsuche können Sie Spuren-Beiträge aus den Jahren 2001 bis 2013 nach Themen, Kategorien oder Autoren recherchieren.