Jean-François Millet, Winterabend, 1867 © 2020 Museum of Fine Arts, Boston / Scala, Firenze.

Weihnachten 2020 - das Video des Weihnachtsplakat

Das diesjährige Weihnachtsplakat von CL zeigt Winterabend von Jean-François Millet. Der Text ist von Luigi Giussani

„Gott ist gegenwärtig, hier und jetzt! Immanuel. Gott mit uns. Darin hat alles seinen Ursprung. Denn das verändert alles. Seine Gegenwart hier und jetzt setzt Materie voraus, ein Fleisch, unser Fleisch.
Die Gegenwart Christi im alltäglichen Leben verlangt immer mehr den Einsatz des Herzens: Das Ergriffensein von seiner Gegenwart wird zur Ergriffenheit im Alltag. Nichts ist mehr unnütz, nichts ist uns fremd. Es entsteht eine Zuneigung zu allem. Und deren Folge ist, dass wir die Dinge, die wir tun, achten, sie genau machen, aufrichtig sind im Konkreten, beharrlich ein Ziel verfolgen, nicht so schnell ermüden. Es ist tatsächlich so, als zeichne sich eine andere Welt ab, in dieser Welt."

Luigi Giussani