Das Leuchten in den Augen

„Das Leuchten in den Augen - Was entreißt uns dem Nichts?“ Es ist das neue Buch von Don Julián Carrón.
Jean-François Millet, Winterabend, 1867 © 2020 Museum of Fine Arts, Boston / Scala, Firenze.
Aktuelles

Weihnachten 2020 - das Video des Weihnachtsplakat

Das diesjährige Weihnachtsplakat von CL zeigt Winterabend von Jean-François Millet. Der Text ist von Luigi Giussani

„Gott ist gegenwärtig, hier und jetzt! Immanuel. Gott mit uns. Darin hat alles seinen Ursprung. Denn das verändert alles. Seine Gegenwart hier und jetzt setzt Materie voraus, ein Fleisch, unser Fleisch. Die Gegenwart Christi im alltäglichen Leben verlang...

Aktuelles

Nachhaltig helfen

Weihnachtsaktionen in Corona-Zeiten? Da muss man kreativ sein. Support International stellt 2020 drei Projekte in den Fokus, bei denen es vor allem um Bildung und Erziehung geht. Gibt es Nachhaltigeres?

In diesem Jahr der Pandemie ist alles anders. Auch die Weihnachtsaktionen von Support International mussten sich neu erfinden. Ein Stand auf dem Weihnachtsmarkt oder Benefizkonzerte sind ja leider nicht möglich. Aber die NGO ist kreativ geworden und hat e...

© Marco Cella
Aktuelles

Mal sehen, ob ich das auch kann

Die italienische Regisseurin Elisa Fuksas ist in einem kirchenfernen Umfeld aufgewachsen. Inzwischen hat sie zum Glauben gefunden. Spuren hat sie erzählt, wie es dazu kam. Und wie es nun weitergeht: „Einfach leben“ – auch in schweren Zeiten.

Elisa Fuksas* setzt sich an den Tisch in der Bar im Zentrum von Rom und nimmt ihre Maske ab. Sie trägt eine elegante schwarze Jacke und passende Hose. Ihre Augen lächeln. Aber ihre ersten Worte gelten der Pandemie: „O Gott, dieses Corona! Hast du keine An...

Aktuelles

Du erblickst nur das, was du bewunderst

Die Mitschrift des Eröffnungstages von CL, der per Videoübertragung stattgefunden hat, und das Video des Interviews mit Mikel Azurmendi über sein Buch Die Umarmung

Julián Carrón: „Gott kann nur dann handeln, wenn wir uns öffnen und verfügbar sind. Daher beginnen wir diesen Gestus mit einem Gebet zum Heiligen Geist. Wir wollen ihn bitten zu vollenden, was mit unserer Verfügbarkeit, heute an diesem gemeinsamen Moment ...

Aktuelles

Wien. Gott auch unsere Angst anvertrauen

Schüsse vor der Haustür, Menschen in Panik und der Kardinal, der Mut macht. Ein Priester der Bruderschaft vom Heiligen Karl Borromäus berichtet über die Nacht des Terrors in Wien.

Matteo, Markus, Giovanni und Christoph sind Missionare der Priesterbruderschaft vom Heiligen Karl Borromäus in Wien. Ihre Pfarrei, Maria Verkündigung, liegt nur wenige Minuten von den Orten der Anschläge in der vergangenen Nacht entfernt. Als die ersten N...

Aktuelles

Corona-Krise - Brief von Bischof Camisasca

Die COVID-19-Pandemie stellt in unserer Gesellschaft und weltweit eine große Herausforderung dar. Als Volk Gottes sind die Christen dazu berufen, auch in diesem Umstand nicht Opfer eines Übels, sondern Zeugen der Hoffnung zu sein.

Ein Beispiel dafür bietet der Brief, den Massimo Camisasca, Bischof von Reggio Emilia-Guastalla (Italien), am 19. Oktober 2020 an die Priester seiner Diözese geschickt hat. Liebe Brüder, wir alle erleben in diesen Tagen in unserer Umgebung zunehmen...

Carlo Acutis, geboren 1991, starb 2006 an Leukämie. Am 10. Oktober wird er seliggesprochen.
Kirche

Ein Junge voller Wunder

Am 10. Oktober 2020 wird Carlo Acutis in Assisi seliggesprochen. Das kurze und intensive Leben des Jungen, der sich gleichzeitig für die Eucharistie und das Internet begeisterte, hat viele Menschen berührt und bekehrt.

Antonio wacht eines Nachts auf und hat Durst. Viel zu hastig trinkt er eiskaltes Wasser. Alles Blut fließt in den Magen. Ihm wird schwindelig, er stürzt und verletzt sich am Kopf. Drei Monate muss er im Krankenhaus bleiben und alles wieder lernen, was sei...